18.11.19

Alphakurs 2020

Am 11. Januar startet wieder ein 10-wöchiger Kurs zu den Kernthemen des christlichen Glaubens

Einmal in der Woche treffen sich die Teilnehmer im Gemeindehaus und beschäftigen sich mit Fragen wie „Was kann mir Gewissheit im Glauben geben?“, „Wer ist Jesus?“ oder „Welchen Stellenwert hat die Kirche?“.

Der Kurs folgt dem „Alpha“-Konzept, das bereits vor 25 Jahren in London entwickelt wurde. Seither haben mehr als 23 Millionen Menschen weltweit daran teilgenommen. Doch Alpha ist nicht antiquiert, sondern aktueller denn je: Im vergangenen Jahr fanden rund 700 registrierte Kurse in der katholischen und evangelischen Landeskirche sowie in freien Gemeinden statt.

Die Abende sind geprägt vom Miteinander. Nach einem gemeinsamen Essen führt ein Vortrag in das Thema der Woche ein. Anschließend gibt es einen offenen Austausch mit viel Raum für Fragen. So etwas wie ein „Kursziel“ gibt es nicht: Der Alpha-Kurs ist völlig ergebnisoffen.

Start ist am 11. Januar 2020 mit einer "Alpha-Party", einem unverbindlichen Schnupperabend. Dann folgen jeweils mittwochs bis zum 25. März die Kursabende, Start ist immer um 19 Uhr. Auch ein Wochenendseminar ist integriert.

Die Teilnahme am Kurs ist kostenfrei, Anmeldungen sind im Gemeindebüro der Kirchengemeinde möglich unter 07433 930210 oder gemeindebuero@ev-kirche-endingen.de.

 Termine und Themen des Alphakurses:

  • 11.01.2020  Alpha-Party
  • 15.01.2020  Abend 01 - Wer ist Jesus?
  • 22.01.2020  Abend 02 - Warum starb Jesus?
  • 29.01.2020  Abend 03 - Was kann mir Gewissheit im Glauben geben?
  • 05.02.2020  Abend 04 - Warum und wie bete ich?
  • 12.02.2020  Abend 05 - Wie kann man die Bibel lesen?
  • 15.-16.02.2020  Alpha-Wochenende auf der Nordalb - Wie werde ich vom Heiligen Geist erfüllt?
  • 19.02.2020  Abend 06 - Wie führt uns Gott?
  • 04.03.2020  Abend 07 - Wie widerstehe ich dem Bösen?
  • 11.03.2020  Abend 08 - Warum mit anderen darüber reden?
  • 18.03.2020  Abend 09 - Heilt Gott auch heute noch?
  • 25.03.2020  Abend 10 - Welchen Stellenwert hat die Kirche?