Update 30.04.2021

Gottesdienste in Endingen

finden in Live-Übertragung statt. Weil die Inzidenzwerte derzeit über 200 liegen werden keine Präsenzgottesdienste in der Kirche angeboten.
Die Gottesdienste werden natürlich weiterhin als Livestream hier auf unserem YouTube-Kanal  ausgestrahlt und können auch in den folgenden Tagen noch angesehen werden. Unter der Telefonnummer 07433 – 210 1617 können die Gottesdienste aus Endingen und Erzingen-Schömberg auch angehört werden.

Sonntag, 2. Mai
10:00 Uhr sonntags um zehn - der etwas andere Gottesdienst zum Thema: "Was Steine zum Singen bringt - Überraschendes zum Sonntag Kantate " mit Pfr. Brändl und Team
11:30 Uhr Abenteuerland - Kinderkirche, online

Donnerstag, 6. Mai
20.00 Uhr Anbetungsabend fällt aus!

Sonntag, 09. Mai
10.00 Uhr Familiengottesdienst mit Martin Brändl, Roland Eckert & Team.
Noch viel mehr als andere Gottesdienste lebt ein Familiengottesdienst von der Beteilung der großen und kleinen, jungen und alten Gottesdienstbescher. Wir werden deshalb den Familiengottesdienst erstmals nicht nur in unseren YouTube-Kanal, sondern auch direkt in ein Zoom-Meeting streamen. Wir nutzen dafür den bereits gut bekannten Link und die Zugangsdaten vom „Kirchenkaffee nach Corona-Art“. Am 9. Mai werden wir dieses Meeting bereits ab 9:40 öffnen, so dass alle genügend Zeit haben dem Meeting beizutreten. https://zoom.us/j/91062767702?pwd=YXltZkJMS0R0Yks0VG1EK09IazE0Zz09
Meeting-ID: 910 6276 7702 - Kenncode: 975094 - Tel. für D: 00 49 695 050 2596
11:30 Uhr kein Abenteuerland!

Sonntag, 13. Mai
10.00 Uhr Gemeinsamer Gottesdienst der GKG im Freien an der Hartwaldhütte in Erzingen mit dem Posaunenchor Täbingen und Pfr. Stefan Kröger (Präsenzgottesdienst)
11:30 Uhr Abenteuerland - Kinderkirche , online

Umfrage zu den Livestream-Gottesdiensten

Am 21.3. feierten wir das „Online-Jubiläum“. Ein Jahr Livestream-Gottesdienste aus Endingen. Wir sehen, dass viele unsere Gottesdienste anklicken. Leider sagen diese Klicks über die Zuschauer und die Umstände der Teilnahme wenig aus.
Deshalb möchten wir eine Umfrage zu unseren Livestream-Gottesdiensten starten. Die Umfrage kann über diesen Link ausgefüllt werden: https://forms.gle/1hL16C7REPD3DQcA6.
Bitte machen Sie mit. Wichtig ist: Die Umfrage ist anonym!

 

Gruppen und Kreise

finden weiterhin überwiegend online als Videokonferenz statt. Die Zugangsdaten für die Videokonferenzen der Kinder- und Jugendkreise erhält man bei Jugendreferent Roland Eckert: Tel. 07433 930 1084 oder jugendreferentdontospamme@gowaway.ec-kirche-endingen.de

Anmeldung zur Konfirmation 2022

Die Anmeldeunterlagen und Einladungen für den neuen Konfirmandenjahrgang 2021/2022 sind verschickt worden. Mit diesem Brief wenden wir uns an die Eltern der evangelischen Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2007/2008, die jetzt die 7. Schulklasse besuchen und 2022 konfirmiert werden sollen. Sollte dies Ihr Kind betreffen und Sie haben von uns kein Schreiben erhalten, dann melden Sie sich bitte in Ihrem Pfarramt.

Jahreslosung 2021 - Verlag am Birnbach - Motiv von Stefanie Bahlinger, Mössingen

News

02.03.21 Neuer Gemeindebrief

Der Gemeindebrief März 2021 - Juni 2021 ist erschienen!

mehr

04.01.21 Christbaumsammelaktion 2021 findet statt!

Und schon ist es wieder soweit: Der Christbaum fängt an zu nadeln und hat ausgedient.

Wohin damit?

Kein Problem: Auch dieses Jahr fahren unsere Jugendlichen wieder durch Endingen und sammeln die alten Bäume ein, die dann ordnungsgemäß entsorgt werden.

 

mehr

22.12.20 Weihnachtsgottesdienste 2020

Die Endinger Weihnachtsgottesdienste werden dieses Jahr live übertragen und finden nicht als Präsenzgottesdienste statt.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 06.05.21 | Kirche gegen Antisemitismus

    Der Film „Jung und jüdisch in Baden-Württemberg“ zeigt, wie junge Juden sich in ihrer religiösen und sozialen Identität verstehen. Jochen Maurer, landeskirchlicher Pfarrer für das Gespräch zwischen Christen und Juden, erklärt, was Kirche gegen Antisemitismus tun kann.

    mehr

  • 06.05.21 | 450. Geburtstag - Lukas Osiander d. J

    Lukas Osiander der Jüngere wurde am 6. Mai 1571 in Stuttgart geboren und agierte im Streit um die richtige Fassung der lutherischen Lehre als scharfsininger und streibarer Theologe. Fast wäre er einem Attentat auf der Kanzel zum Opfer gefallen.

    mehr

  • 05.05.21 | 13. EKD-Synode konstituiert sich

    Die 13. Synode der EKD beginnt am 6. Mai ihre erste Tagung mit einem Gottesdienst in der Herrenhäuser Kirche. Während des Gottesdienstes werden die neuen Mitglieder per Namensaufruf verpflichtet, darunter auch neun Mitglieder der württembergischen Landeskirche.

    mehr