30.01.18

Rückblick auf die Christbaumsammelaktion

4 Teams - 156 Bäume: Das ist die Kurzform des Rückblicks auf die 22. Christbaumsammelaktion unserer Gemeinde.
Aber man kann diesen Rückblick natürlich auch ein wenig ausführlicher gestalten und außerdem noch mit netten Bildchen versehen. Also dann:

Bäume, Bändel und Spaß

Am 13. Januar hieß es um 9 Uhr vor dem Gemeindehaus: Auf geht's! Vier Teams machten sich mit Traktoren und Anhängern auf und verteilten sich in Endingen. Fast jede Straße wurde abgefahren, um die ausgedienten Christbäume einzusammeln, die bereit gelegt und mit einem Bändel markiert waren.

Es regnete nicht und die Temperaturen lagen über Null Grad - was will man mehr? 

Der Lohn der Arbeit war viel Spaß miteinander, leckere Verpflegung im Gemeindehaus und 156 Christbäume im Sammelcontainer. Der Erlös aus dem Verkauf der Bändel für die Christbäume kommt der Kinder- und Jugendarbeit unserer Gemeinde zugute. 

Herzlichen Dank an alle Mitarbeiter, die Bändel verkauften, Christbäume einsammelten, sich um die Organisation von Container und Traktoren kümmerten, die Verpflegung übernahmen und an alle, die sich durch Bändelkauf und Spenden beteiligten.

Bilder: Siegfried Jetter