Kircheneintritt

Sie wollen in die Evangelische Kirche aufgenommen werden?

Es gibt verschiedene Beweggründe, weshalb Menschen (wieder) in die evangelische Kirche eintreten möchten. Man möchte zur Gemeinschaft dazu gehören, ein Stück „zu Hause“ finden, ein Leben in und mit der Liebe zu Gott führen oder einfach einem neuen Lebensabschnitt Rechnung tragen, beispielsweise bei Heirat, Geburt eines Kindes oder der Übernahme einer Patenschaft. Eltern lernen die Kirche oft über ihre Kinder, die den Kindergottesdienst oder die Jungschar besuchen, völlig neu kennen und schätzen.

Falls Sie noch nie einer christlichen Kirche angehört haben und noch nicht getauft sind, erfolgt die Aufnahme in die Evangelische Kirche durch die Taufe. Die Details können Sie in einem Gespräch mit einem Pfarrer klären. Nehmen Sie einfach Kontakt zu unserem Gemeindebüro auf, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Wenn Sie aus der Evangelischen Kirche ausgetreten sind und wieder aufgenommen werden wollen, nehmen Sie zur Vereinbarung eines Gesprächstermines ebenfalls gerne Kontakt zu unserem Gemeindebüro auf.

Sie können auch über die kostenlose Telefonnummer 0800 - 813 813 8 (montags bis freitags zwischen 8 Uhr und 17 Uhr) die Pressestelle der Evangelischen Landeskirche in Württemberg anrufen, um in die evangelische Kirche aufgenommen zu werden.

Egal, welche Gründe Sie für Ihren Entschluss haben, Sie sind herzlich willkommen!

 

Hilfreiche Links zum Thema Kircheneintritt:

» www.elk-wue.de/glauben/kircheneintritt

» www.ekd.de/einsteiger/evangelisch werden